top of page
Familienurlaub

BetäubungsmitteL-Reisezeugnis AnfORDERN

LogoJPK.png

Stehen bei Ihnen auch schon bald die Ferien vor der Tür?


Wenn ja, nehmen Sie Betäubungsmittel (Ritalin, Medikinet, Methylphenidat, Elvanse, Attentin, Focalin, ) über die Schweizergrenze mit?


Dann bitten wir Sie höflichst, mind. 2 Wochen vor Abreise mit unten stehendem Formular ein Betäubungsmittel-Reisezeugnis bei uns anzufordern. Wir stellen ihnen sehr gerne eine Bescheinigung für das Medikament aus.

Info:

Gerne möchten wir Sie informieren, dass das Reisezeugnis keine Krankenkassenleistung ist und die Kosten von Ihnen selbst getragen werden müssen.

Wir machen Sie jedoch darauf aufmerksam, dass Sie über diesen Weg mit einem ungesichertem Mail an uns gelangen. Falls Sie dies vermeiden wollten, müssen Sie die Bestellung via gesichertem Mail oder Telefon verlangen.

formular REISEZEUGNISse ANFORDERN

LogoJPK.png
PATIENT
MEDIKAMENTE
AUFENTHALT AUSLAND
MAILADRESSE 
BEMERKUNGEN

Vielen Dank!

Wir stellen Ihnen frühestmöglich die

Zeugnisse per Mail zu.

ALLE FELDER AUSFÜLLEN

bottom of page